Lust auf ein FSJ oder BFD?

Du weißt noch nicht was du später mal machen willst?
Du
möchtest dich orientieren und andere Menschen unterstützen?
Du
hast Lust auf was Praktisches und Handfestes?
Du
hast Spaß an neuen Dingen und willst neue Fähigkeiten an dir entdecken?
Du hast einen Führerschein und bist flexibel?
Du
willst dich sozial engagieren und nebenbei noch Taschengeld verdienen?

Dann werde Teil des Teams der Reha-Einrichtung!

Schicke deine Bewerbung einfach an info@reha-denkendorf.de.

Das FSJ wird in Zusammenarbeit mit dem Wohlfahrtswerk Baden-Württemberg durchgeführt. Weitere Infos findet man unter

www.wohlfahrtswerk.de

Oder schau doch einfach mal hier rein:

 

Noch Fragen? Dann ruf uns an: 0711 341 69 10

Alisa, Auszubildende
Ich hab mich bei der Reha beworben, da mich die Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen interessiert hat. Die Ausbildung hier macht mir Spaß & man ist ständig vor neue Herausforderungen gestellt.

Julian, Student
Nach meiner Ausbildung wollte ich im Gesundheitsbereich bleiben und auch weiterhin arbeiten. Das duale Studium bei der Reha war durch das vielfältige, Interessante Arbeitsumfeld und die gute, begleitende Betreuung die beste Wahl!

Ronja, FSJ
Viel Verantwortung und die abwechslungsreichen Aufgaben in der REHA geben mir einen tiefen Einblick in die Soziale Arbeit, helfen mir meinen Berufsweg zu finden und sind eine prägende Erfahrung, die, wie ich finde jeder in seinem Leben machen sollte.

Lennart, FSJ
Mir war beim FSJ vor allem wichtig selbst Verantwortung zu übernehmen. Hier im Reha Denkendorf sind wir FSJler ein Teil des Teams und arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich.

Sebastian, Student
Mit 38 Jahren nochmal studieren ist schon eine kleine Herausforderung. :) Doch ich habe für mich, mit der REHA-Einrichtung, die perfekte Einsatzstelle für die Praxis-Phasen gefunden.